11.08.2018

15:00 Uhr & 19:30 Uhr

Elion

Musical

Nach nunmehr 3 Jahren kehrt „Elion“ zurück ins Salzlandtheater Staßfurt. 2015 als Schülermusical aufgeführt, wird es nun in der Neufassung mit Studierenden der Universität Potsdam mit vielen neuen Gesichtern, aber auch alten Bekannten zu sehen sein.

Das rund zweistündige Werk ist vollgepackt mit neuer und bekannter Musik, Tänzen, Gesang und natürlich Humor. Das Ensemble rund um Komponist und Dirigent Tobias Wilke arbeitet seit 2017 an der Inszenierung und wird nach den Auftritten in Potsdam noch einmal Titel wie „ich bin böse“ und „Leuchte mir den Weg“ in Staßfurt erklingen lassen.

Inhalt:

Elion ist ein junger Ire, der als Kind seinen Vater verloren hat. Weil er jedoch nicht an dessen Tod glaubt, begibt er sich mit seinem treuen Freund und Begleiter Birger in die Stadt Newport. Dort trifft er auf das unscheinbare Mädchen Eanna, in das er sich sofort verliebt. In der Stadt selbst laufen die Vorbereitung für das alljährliche Frühlingsfest: Jedes Jahr bringen die Bewohner der Stadt zum Schutz der Welt vor den Kreaturen der Dunkelheit an einem Baum in der Stadtmitte einen Diamanten an. Ausgerechnet zwei Tage vorher wird dieser gestohlen. So meldet Elion sich freiwillig, sich auf die riskante Suche nach dem Edelstein zu begeben - ein Abenteuer, welches ihn gefährlich nah an die Wahrheit über seinen Vater bringt.

ABGESAGT

  • Black Facebook Icon

Kontakt          Datenschutz          Impressum          AGB          Newsletter

© 2016 - 2019 – Salzlandtheater