top of page

03.03.2024

10:30 Uhr

Der gestiefelte Kater

Menschenskinder_Kopf.png

Zusatzgastspiel

Musikalisches Märchen

TICKETS

Ein pfiffiger Kater wünscht sich neue Stiefel. In ihnen lebt er auf großem Fuß und verschafft seinem Herrn, dem Sohn eines Müllers, mit Hilfe listiger Tricks den Titel eines Grafen Grafen und sogar ein Schloss.
Das bekannte Märchen der Gebrüder Grimm wird mit der Musik des bedeutenden Barockkomponisten Georg Philipp Telemann auf besondere Weise lebendig. Ein Erzähler führt, von professionellen Musikerinnen und Musikern begleitet, durch die Abenteuer des schlauen Vierbeiners in seinen roten Stiefeln. Dabei werden die Besucherinnen und Besucher durch Rätselaufgaben und Rhythmusspiele selbst Teil des Geschehens und können mit dem singenden Kater sogar mehrfach in das „Katerlied“ einstimmen.

 

Das Familienkonzert wird in Zusammenarbeit mit den Magdeburger Telemann-Festtagen veranstaltet. Die Mitwirkenden sind Felix Koch (Erzähler und Leitung), Christoph Kögel (Bariton) als Kater und das Neumeyer Consort der Hochschule für Musik Mainz.

bottom of page