top of page

Die Magdeburger Zwickmühle kommt mit neuem Programm

Das Ensemble "Magdeburger Zwickmühle" wird am 28. März nicht das Programm "Ein betreutes Denken" aufführen. Stattdessen präsentieren sie "An Mut sparet nicht noch Mühe" – ein politisch-satirisches Kabarettprogramm mit Thomas Müller und Hans-Günther Pölitz.


Bereits erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit.

Wir entschuldigen uns für eventuelle Unannehmlichkeiten und freuen uns auf Ihren Besuch!



0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Komentarze


bottom of page