Salzlandfrau 2019

Die Festveranstaltung zur Verleihung der „Salzlandfrau“ in sieben Kategorien fand am 8. März im Salzlandtheater statt. Eine sehr gelungene Veranstaltung, die wir begleiten durften. Es war uns wirklich eine Ehre und von Herzen eine Freude. Großartig war Susi Brandt vom MDR mit ihrer frischen Moderation. Toll auch Lucia Keller und Hubertus von Krosigk mit ihrem musikalischen Part. Auch die Festrednerin Caroline Vongries war mit Ihrem Vortrag sehr inspirierend. Es war uns ein Vergnügen auch den Landrat Markus Bauer und unseren Oberbürgermeister Sven Wagner wieder in unserem Hause zu wissen. Die Preisträgerinnen 2019 sind Karin Keller aus Klein Rosenburg in der Kategorie „Kultur“, Martina Ende aus Eickendorf in der Kategorie„Gesellschaft“, Josefine Radmer aus Biere in der Kategorie „Junges Ehrenamt“, Adelheid Liesecke aus Schönebeck in der Kategorie

„Soziales“, Sylvia Breitenstein aus Förderstedt in der Kategorie „Sport“, Sabine Worch aus Staßfurt in der Kategorie „Gesellschaft“ sowie Ramona Kleinfeld aus Bernburg in der Kategorie „Lebenswerk".

  • Black Facebook Icon

Kontakt          Datenschutz          Impressum          AGB          Newsletter

© 2016 - 2019 – Salzlandtheater